Kulturhauptstadt 2024

Europ Kulturhaupstädte18 24St. Pölten bewirbt sich mit Unterstützung durch das Land NÖ für die "Europäische Kulturhauptstadt 2024":

Das ist auch der Grund, warum die sonst alle 2 Jahre stattfindende Landesausstellung 2023 ausfällt, um die sich neben der Region Amstetten auch das Stift Göttweig samt Umgebung beworben hätten.

Ende 2019 wird die Entscheidung fallen, wer Kulturhauptstadt in Österreich wird, dann beginnen erst die konkreten Planungen für den Miteinbezug umliegender Regionen in das Programm.

» Website zur Bewerbung zur Europ. Kulturhauptstadt von St. Pölten


Die Bewerbung hat leider kein positives Ergebnis erzielt, Bad Ischl wurde zur Europ. Kulturhauspstadt 2024 gewählt.

Trotzdem gibt es ein positiveses Ergebnis, denn das geplante Projekt wird dennoch umgesetzt und St. Pölten & Region zur "Landes-Kulturhaupstadt".

Ob und wie es eine Zusammenarbeit mit dem Dunkelsteiner Musikimpuls-Projekt geben wird, wird sich in der Folge herausstellen, die Möglichkeit dazu besteht jedenfalls.