Radio NÖ-Sommertour 2017

Radio NÖ-Sommertour am 28. Juli aus unserer Gemeinde:

Die Radio NÖ-Sommertour bedeutet 3 Stunden täglich Radio NÖ live und „NÖ heute“ mit Reportagen aus 25 Orten in 25 Tage - von 10. Juli bis 11. August. Das Team des Landesstudios - Moderatoren, Redakteure und Techniker - kommen und gestaltet Radio- und Fernsehprogramm „zum Angreifen“. Aus einem mobilen Radiostudio - einem für die Dauer der Sommertour adaptierten Autobus - wird täglich von 13 bis 16 Uhr die Radio-NÖ-Sommertour gesendet. Im Mittelpunkt stehen dabei lokale Initiativen und Aktivitäten auf kultureller, sportlicher und Brauchtumsebene, aber auch kulinarische Spezialitäten und landschaftliche Besonderheiten sowie nicht zuletzt interessante Persönlichkeiten aus den einzelnen Gemeinden. Am Abend berichtet „NÖ heute“ um 19 Uhr in ORF 2 N ausführlich aus der jeweiligen Gemeinde.

Am 4. Juli besuchte eine Radio-NÖ-Redakteurin bereits vorab unsere Gemeinde, um sich mit den Örtlichkeiten vertraut zu machen und erste Interviews aufzunehmen, die am 28. Juli - bereits sendegerecht zugeschnitten - gesendet wurden.

 

Radio NÖ SommertourDie ORF NÖ-Sommertour macht damit erstmals Station in Obritzberg-Rust:

Der Oldtimer-Sendebus wird am 28. Juli ab 13 Uhr vor dem Gemeindeamt in Obritzberg stehen (von 9 bis 13 Uhr werden Fernsehaufnahmen für den Beitrag auf NÖ heute gemacht und es gilt, eine "Gemeindeaufgabe" zu lösen, von 13 – 16 Uhr gibt es Live Radio aus dem Oldtimerbus - die Bürgermeisterin ersuchte um zahlreiche Unterstützung durch die Gemeindebevölkerung - unsere Gemeinde soll sich einem breiten Publikum positiv präsentieren.

 

28. Juli: Radio NÖ-Sommertour erfolgreich abgeschlossen:

Es war die 1. Veranstaltung dieser Art in unserer Gemeinde, die dank der tollen Mithilfe unzähliger einsatzfreudiger & kreativer Bürger bravourös gemeistert wurde!

2017 07 28 Radio NÖ Sommertour iDer Sendetag begann um 9 Uhr (witterungsbedingt kurzfristig vom ORF-NÖ um 2 Stunden früher als geplant) mit dem Dreh für die Sendung NÖ heute im Dorfhaus Neustift, wo auch viele Interviews aufgenommen wurden.

Danach folgten Landschaftsaufnahmen vom Sonnwendplatz in Großrust aus, gefolgt von längeren Aufnahmen samt Interviews an einigen Stationen des 1. Österreichischen Eheweges.

Abgeschlossen wurden die Fernsehaufnahmen am Vorplatz des Gemeindeamtes, wo auch der Sommertourbus stand und es die "Gemeindeaufgabe" zu bewältigen gab, dazu spielten die Musikkapellen der JKB Fladnitztal und der MV Hain gemeinsam auf.

Nach Abschluss der Fernsehaufnahmen startete das NÖ-Sommerradio - ab 13 Uhr wurde mit Live-Einstiegen vom Sommertourbus bis 16 Uhr gesendet, dabei wurden auch die vorbereiteten Zuspielungen (Bgm. Danila Engelhart, Ingrid Neuhauser, Anna-Sophie Schrefl, GR Franz Higer) ebenso gesendet sowie Live-Interviews, z.B. durch "Lechner-Bua" Sigi Binder, Sonja Gottschlich, Tamara Ofenauer-Haas & GR Joachim Brader, Kdt. Franz Gruber und Fam. Hönig.

Für die Verpflegung sorgte die FF Obritzberg, für die tolle Stimmung die vielen begeisterten Besucher - Danke allen Helfern!

» NÖ heute (youtube)

» Fotos (www.vabz.at - auf der Einstiegsseite sind 20 HD-Fotos)

MP4-Videos: (c) GR Franz Higer (klicken auf die jeweilige Grafik startet das Video - "rechtsklick" im laufenden Video ermöglicht speichern)

Videos Dorfhaus:

RadioNÖ Sommertour Dorfhaus1RadioNÖ Sommertour Dorfhaus2RadioNÖ Sommertour Dorfhaus3

 

 

 

Videos Eheweg:

RadioNÖ Sommertour Eheweg1RadioNÖ Sommertour Eheweg2

 

 

 

Videos Gemeindeaufgabe:

RadioNÖ Sommertour Gemeinde1RadioNÖ Sommertour Gemeinde2RadioNÖ Sommertour Gemeinde3

Video Radio-Interview:

RadioNÖ Sommertour Radio1

 

 

 

» Website der Schönstatt-Familien