FF Schweinern: Zu- und Umbau

Zu- & Umbauprojekt der FF Schweinern 2018-2020

Im Rahmen der GR-Sitzung am 17. Nov. 2016 präsentierte das Kommando der FF Schweinern das Konzept für den geplanten Zu- und Umbau ihres FF-Hauses.

2016 11 17 FF Schweinern PräsentationKdt. Walter Stelzhammer: "Ab Herbst 2017 soll mit einem Zubau südlich an das FF-Haus begonnen werden und ein Mannschaftsraum samt Teeküche und Ofen, eine Garderobe und ein Lager mit 64m² entstehen. Zuletzt soll das bestehende FF-Haus umgebaut und mit Sanitärräumen und einer Gastherme ausgestattet und isoliert werden. Die Baukosten könnten zu je 1/3 von Gemeinde, Land NÖ bzw. FF Schweinern in Form von Eigenleistungen erbracht werden. Die Fertigstellung ist 2019 vorgesehen."

Der Gemeindeanteil soll mit dem Verkausferlös des Betriebsgrundstückes an der "Grünzer Kreuzung" finanziert werden.

 

* In der Sitzung des Gemeinderates vom 13. Dez. 2016 wurde das Projekt einstimmig beschlossen:

Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf € 365.700,- (2017: € 72.500,- / 2018: € 199.500,- / 2019: € 93.700,-), die Finanzierung erfolgt durch das Land NÖ (€ 120.000,-), die Gemeinde (€ 121.700,-) und die Eigenleistung der FF Schweinern (€ 124.000,-) gemäß der "üblichen Drittel-Lösung".

Dieses Zu- und Umbau-Projekt musste um ein Jahr zurückgesetzt werden, da vom Land keine Genehmigung zum zeitgleichen Bauvorhaben von 2 FF-Häusern gegeben wurde, somit ist der Baubeginn für Herbst 2018 angesetzt, die entsprechenden Finanzmittel sind im Voranschlag 2018 ersichtlich.

Die VP-GR-Fraktion den Feuerwehr-Kameraden Alles Gute für die Baustelle und ein kräftiges "Gut Wehr"!

 

* Spatenstich für Um- & Zubau FF-Haus Schweinern:

FF Haus Schweinern2018Die Spatenstichfeier fand am 24. Aug. 2018 in kleinem Rahmen statt, als Festrednerin fungierte Bgm.in Daniela Engelhart, begleitet von Vbgm. Franz Hirschböck, für das Abschnittskommando sprach BR Helmut Czech.

Im Gemeindevorstand wurden bereits die ersten 3 Gewerke beraten, die Vergaben erfolgten in der GR-Sitzung am 25. Sept. 2018, die weiteren Bauvergaben werden nach Möglichkeit durch den GV - und damit rascher & flexibler - beschlossen.

2018 10 18 FF Schweinern3Die Erd-, Schalungs- und Fundamentarbeiten sind bereits erfolgt, auch weitere Ausschreibungen wurden getätigt, sodass das Projekt gemäß Zeitplan umgesetzt werden kann.

 ALLES GUTE den Kameraden und eine unfallfreie Baustelle!